Mikroneedling und kosmetische Akupunktur

Microneedling Dermaroller for medical micro needling therapy. Derma roller mesoroller meso-roller mesopen

Dermaroller, Mikronadelung und die Mikroliftingtherapie sind neue Methoden der ästhetischen Korrektur von Narben, Falten, Striae und anderen Hautproblemen.

Microneedling ist eine Therapieform, bei der Akupunktur und Homöopathie zusammenfließen. Die Behandlung wird mit einem Dermaroller durchgeführt, der die Mikrozirkulation und Kollagenbildung anregt. Es handelt sich im Prinzip um ein walzenförmiges medizinische Produkt, das mit zahlreichen kleinsten medizinischen Nadeln definierter Länge und Dicke gespickt ist. Diese Rolle wird in einem definierten Muster über Problemareale der Haut gerollte. Viele Hautprobleme lassen sich mit dem Dermaroller verbessern: Hautschlaffheit, feine Hautfalten, gealterte Haut, allgemeine Hauttextur, Porenverfeinerung, Haarausfall, Cellulite, Dehnungsstreifen, Schwangerschaftsstreifen, Narben, Aknenarben, Pigmentstörungen, Altersflecken… aber auch andere Hautprobleme.

In Kombination mit pflanzlichen Präperaten zur Gewebeumstimmung oder mit natürlicher Hyaluronsäure, lässt sich das Hautbild deutlich verbessern.

Empfohlene Anwendungsdauer:

1-2 mal pro Woche, 4-7 Wiederholungen, dann 4-8 Wochen Pause.

 

Wobei hilft Microneedling?

Sehr gut bewährt hat sich das Microneedling bei

– Aknenarben, Verbrennungsnarben, Operationsnarben, andere Narben

– Striae, Schwangerschaftsstreifen

– Faltenverringerung

– Verbesserung der Hauttextur

– Pigmentstörungen, Melasma, Hyperpigmentierung

– allgemeine Zeichen der Hautalterung, müdes, schlaffes Bindegewbe

– Kopfhautprobleme, Trichodynie, Haarausfall

Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Hals, Kopfhaut, Oberschenkel, Po, Brust und Dekolltee

 

Kosmetische Akupunktur

Hautstörungen und Hauterkrankungen können mit Akupunktur behandelt werden. Das Verständnis von Bindegewebe und Haut, sowie das Wissen, wie man Hauterkrankungen erfolgreich behandelt, bildet die Grundlage für die kosmetische Akupunkur. Häufig sind Haut- und allgemeine Störungen der Grund für ein kosmetisches Problem.

Auch bei der kosmetischen Akupunktur geht es nicht nur um Schönheit, sondern auch um Gesundheit!

Anwendung bei:

  • Hautstörungen und Hauterkrankungen: Neurodermitis, Ekzem, Akne, Psoriasis, Warzen, Haarausfall, Vitiligo, Hyperpigmentation…
  • Dünne, faltige Haut

Therapist setting acupuncture needles on woman in course of acupuncture treatment

  • Schwellungen im Gesicht
  • Geschwollene Augenlieer
  • Dunkle Ringe unter den Augen
  • Stumpfe Haut
  • Stumpfes lebloses Haar
  • Trockenes, schuppiges Haar
  • tiefe Falten
  • Cellulitis
  • usw.

Kosmetische Akupunktur kann nicht nur Störungen und Krankheiten, sondern auch äußserst wirkungsvoll das allgemeine Erscheinungsbild beeinflussen.

 

Preisinformation

 

 

Zurück